Kirchengemeinde Neuhausen/Erms

Skip

Herzlich willkommen!

Die Evangelische Kirchengemeinde Neuhausen begrüßt Sie sehr herzlich auf ihrer Homepage.
Wir möchten, dass Sie Ihren Glauben in vielerlei Formen, Gruppen und Aktivitäten leben können. Darum gibt es in der Ev. Kirchengemeinde Neuhausen ein vielfältiges Angebot für Menschen aller Altersgruppen, das von einer großen Zahl ehrenamtlich Mitarbeitender mitgetragen wird.
Das Herzstück ist der Gottesdienst, jeden Sonntag um 9.20 Uhr in der Kirche für die "Großen" und zur gleichen Zeit für die "Kleinen" im Gemeindezentrum.
Zahlreiche Gemeindekreise freuen sich auf neue Leute. Von der Kinderkirche über Jungscharen und Jugendkreise des CVJM bis zu vielfältigen Angeboten für Erwachsene reicht die Palette.
>mehr

Aktuelles

Der Pfarrer ist

...im wohlverdienten Ruhestand. Am 21. Mai  haben wir Johannes Kiuntke im Rahmen eines Ständerlings verabschiedet und wünschen ihm für den Ruhestand Gesundheit und Gottes Segen.  

Ein/e Nachfolger/in ist noch nicht benannt, auch ein Zeitpunkt, zu dem der Nachfolger da sein wird, kann noch nicht genannt werden. In der Zeit der Vakanz wird Pfarrer Ulrich Rapp aus Glems, die pfarramtliche Vertretung für alle organisatorischen Belange und auch den Konfirmandenunterricht übernehmen.. Beerdigungen, die nicht seinen Seelsorgebezirk betreffen, werden in Vertretung von Pfarrerkollegen aus dem Distrikt durchgeführt. Die Erreichbarkeit erfolgt über das Pfarrbüro Neuhausen telefonisch (07123/2603) oder per Mail (pfarramt(at)kirche-neuhausen-erms.de). Besetzt ist das Pfarrbüro Dienstag und Donnerstag von 8 bis 12 Uhr.

Bibel aktuell: Schöpfungsordnungen

Haben uns heute die ersten Seiten der Bibel noch etwas zu sagen?

Sind die Urgeschichten der Bibel nichts weiter als Mythen, Sagen oder nette Märchen?
Wenn Aussagen vorkommen aus den Bereichen der Astronomie, Geologie, Paläontologie oder der Anthropologie dann ruft das bei vielen Zeitgenossen nur ein müdes Lächeln hervor. Welche Bedeutung haben die ersten Seiten der Bibel für die heutige Zeit, für den modernen von der Naturwissenschaft geprägten Menschen?
Die Themen 2017/18 orientieren sich an Texten der ersten Kapitel der Bibel. 

Folgende Termine sind geplant:

10.Okt.Gott – wer bist du?
24.Okt.Wer schrieb die fünf  Bücher Mose?
14.Nov.Weltbilder – wie deutet die Bibel, wie der Mensch die Welt?
28.Nov.Glaube – Naturwissenschaft - Atheismus
9.Jan.Der 1.Schöpfungsbericht
23.Jan.Der Mensch: Gottes Ebenbild – Krone der Schöpfung?

"Bibel aktuell" findet ca. alle zwei Wochen (in der Regel) am zweiten und vierten Dienstag im Monat im Gemeindesaal um 20 Uhr statt. Es ist ein offener Kreis, jeder kann einfach mal ‘herein schnuppern’ oder unregelmäßig daran teilnehmen.